Mai 2012

You are currently browsing the monthly archive for Mai 2012.

Seien wir ehrlich: Im Vergleich mit dem durchschnittlichen Leben in Mitteleuropa hat ein bisschen Klassenkampf schon eine wirklich aufregende, erfüllende Perspektive. Aber sie bleibt uns verwehrt, es geht uns zu gut, nur in Südeuropa darf man jetzt einen wahrlich gerechten Kampf führen: für die Arbeiterklasse und gegen die Deutschen. Da kann man schon mal neidisch werden, neidisch auch auf das erhabene Elend, das doch so viel handfester ist als unseres. Aber eine funktionierende Krankenversicherung hat natürlich auch einiges für sich.

In the late 1930s, in anticipation of the potential hostilities that would become the Second World War, the British government started a rearmament programme, and as part of this, „shadow factories“ were built. These were paid for by the government but staffed and run by private companies. Two were run by Rover: one, at Acocks Green, Birmingham, started operation in 1937, and a second, larger one, at Solihull, started in 1940. Both were employed making aero engines and airframes.